Gedenksteine und Gedenktafeln als Informationshinweise

Natursteine als Gedenktafeln und Gedenksteine

Als historische Erinnerungen oder Grabbeigabe

Nicht nur bei Grabanlagen sind Natursteine ein gefragtes Material. Sie kommen auch sehr häufig als Gedenktafeln zum Einsatz. Der Naturstein bietet in seiner Form und Farbe einen optisch Blickfang und ist somit als repräsentativer Informations-Hinweis für die verschiedensten Einrichtungen und historischen Erinnerungen optimal geeignet.

Welche Natursteinmaterialien werden für Gedenktafeln verwendet?

Am häufigsten wird bei Gedenktafeln roter Sandstein verwendet. Dieses weiche Gestein lässt sich gut verarbeiten und hat ein attraktives Erscheinungsbild. Es kommt häufig bei Hinweisen auf historische Ereignisse, Plätze und berühmte Personen, sowie bei Kriegsdenkmäler zum Einsatz. Für Einfahrtsstraßen zu Städten und Gemeinden werden meist große Granitblöcke oder Findlinge verwendet. Je nach Einsatzort kann das Material naturbelassen oder die Oberfläche entsprechend poliert bzw. handwerklich bearbeitet werden.

Gedenktafel für das Wachkomando Heigenbrücken

Wo kommen Gedenktafeln zum Einsatz?

Natursteine werden für die unterschiedlichsten Informations-Hinweise eingesetzt

Als Hinweis an Ortseingängen mit Wappen von Städten und Gemeinden

große Findlinge und Granitblöcke mit Stadtwappen und Jahreskennzahlen für Ortseingängen

Hinweis auf historische Plätze, berühmte Personen, Kriegsdenkmäler und Kreuze

Hinweistafeln aus Naturstein - zumeist aus Sandstein angefertigt

Hinweise zu Bauwerken und Gebäuden - zur Orientierung in Parks, Kommunen und Naturregionen

Hinweis auf die Grundsteinlegung von Bauobjekten oder zur zur Orientierung an öffentlichen Plätzen


Wo kommen Gedenksteine zum Einsatz?

Individuelle Grabbeigabe als persönliche Anteilnahme am Verstorbenen

Gedenksteine werden meist als Grabbeigabe und Anteilnahme eines Trauerfalls verwendet. Individuell graviert bilden Sie eine ganz persönliche Botschaft für den Verstorbenen. Gedenksteine können sowohl für einen geliebten Menschen als auch für ein geliebtes Tier verwendet werden.

Gedenkstein als Grabbeigabe

Gedenkstein im Form eines Buches

Gedenkstein für Tiere

Gedenkstein für ein Grabmal

Gestaltung von Gedenksteinen und Gedenktafeln

Gedenksteine und -tafeln sollten repräsentativ sein. Aus diesem Grund sind individuelle Schriften und Motive bei der Ausgestaltung möglich. So können Orts- oder Vereinswappen, Firmenlogos oder auch historische Motive in den Naturstein eingearbeitet werden oder auch speziell bei Gedenksteinen persönliche Botschaften. Und dies vollkommen unabhängig vom Natursteinmaterial.

Sprechen Sie uns direkt an und nehmen Sie dazu mit uns Kontakt auf - wir stellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zusammen.