Oft gestellte Fragen - FAQ

Keine Frage sollte offen bleiben

Wann kann man ein Grabmal setzen?
Wir empfehlen bei Erdbestattungen nach ca. 6 bis 8 Wochen, je nach Wunsch. Bei Urnengräbern ist das Setzen des Grabmals sofort noch der Beisetzung möglich.

Gibt es Vorschriften wegen der Grabgestaltung?
Wir informieren uns bei der Friedhofsverwaltung sehr gerne für Sie, was erlaubt ist.

Wie lange ist die Lieferzeit?
Die durchschnittliche Lieferzeit liegt bei zwei bis vier Wochen.

Was ist, wenn eine Grabanlage vorhanden ist und ein weiterer Sterbefall eintritt, sodass die Grabanlage umgehend abgebaut werden muss?
Ihr Anruf genügt: 0 60 93 / 80 51 Wir sind sogleich Vorort und bauen die Grabanlage ab.

Bei der Grablampe ist Wachs aufgelaufen?
Einfach anrufen: 0 60 93 / 80 51 Wir senden Ihnen einen speziellen Wachsentferner zu.

Bei der Grablampe ist eine Glasscheibe defekt?
Wir liefern Ihnen so gut wie alle Typen von Ersatzscheiben. Bitte geben Sie uns einfach telefonisch die Lampennummer durch.

Haben Sie Vaseneinsätze und Ersatzteile?
Selbstverständlich. Am besten bringen Sie den alten Einsatz einfach mit.